Fremdsprachenfolge

Englisch ist erste Fremdsprache für alle Schülerinnen und Schüler ab Klasse 05.

Ab Klasse 06 kann im Rahmen des Wahlpflichtbereichs Russisch als zweite Fremdsprache gewählt werden. Die Kinder, die Russisch gewählt haben, können nach einem Jahr entscheiden, ob sie damit bis Ende Klasse 10 weitermachen oder mit Russisch nach einem Jahr aufhören wollen. Dadurch ist das sechste Schuljahr faktisch eine Art ‘Schnupperjahr’ für das Fach ‘Russisch’.

Ab Klasse 08 wird im Rahmen der Ergänzungsstunden Französisch als weitere Fremdsprache angeboten.

Mit Beginn der Oberstufe ab Klasse 11 sind zwei neu einsetzende Fremdsprachen wählbar: Niederländisch und Spanisch.

Dadurch können an mehreren Gelenkstellen innerhalb der Schullaufbahn die je nach angestrebtem Abschluss bestehenden Fremdsprachen-Mindestansprüche erfüllt werden. Dies ist mit Blick auf das Abitur auch durch die Wahl einer neu einsetzenden Fremdsprache in Klasse 11 gegeben. Es ist also keine Bedingung für die Zulassung zur Oberstufe bereits in der Sekundarstufe I eine zweite Fremdsprache belegt zu haben.

StufeEnglischRussischFranzösischNiederländisch*Spanisch*
05X
06XX
07XX
08XXX
09XXX
10XXX
11XXXXX
12XXXXX
13XXXXX